Eröffnung der Internationalen Grünen Woche in Berlin

PRESSEMITTEILUNG 01/17

Unter dem Motto „Unser Wald tut dir gut“ präsentiert sich die deutsche Forstwirtschaft auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin.

Vom 20. bis 29. Januar 2017 können sich die Messebesucher auf einem rund 400 Quadratmeter großen Gemeinschaftsstand über die vielfältigen und wohltuenden Waldfunktionen informieren und diese erleben. Zentrales, verbindendes Element zwischen „Erholung“, „Genuss“, „Gesundheit“ und „Klimaschutz“ ist eine Wald-Murmelbahn. Eingebettet in die Erlebnisschau „Multitalent Holz“ zeigen die Betriebe, Organisationen und Verbände der deutschen Forstwirtschaft, welche vielfältigen und positiven Wirkungen nachhaltig bewirtschafteter Wald auf uns und unser Leben hat. Viele Leistungen des Waldes sind lebensnotwendig für unsere Gesellschaft und tragen in erheblichem Maße zu unserem persönlichen Wohlbefinden bei. Neben Gesundheit, Erholung, Erlebnis und Genuss bieten bewirtschaftete Wälder wirkungsvollen Klimaschutz und liefern mit dem nachwachsenden Rohstoff Holz nachhaltig Behaglichkeit und Lebensqualität.

Mit einer etwa 50 Meter langen Wald-Murmelbahn können die Messebesucher ihr eigenes Wohlbefinden „ins Rollen bringen“. Entlang des Parcours erfahren sie nicht nur Interessantes über den Wald und seine Möglichkeiten, sondern haben am Ende auch einen neuen jungen Baum für den „Grüne Woche Wald“ in Berlin erspielt. Die Bäume werden von den Berliner Forsten gepflanzt.

Die einzelnen Stationen und Sonderstände des Gemeinschaftsstandes greifen das Motto „Unser Wald tut dir gut“ auf und widmen sich jeweils einem ausgewählten Schwerpunktthema: Von „Gesundheit, Sport und Erholung“ über „Wald als Klimaschützer, natürliches Wasserwerk und Luftfilter“ sowie „Wald als Lieferant des Rohstoffes Holz“ bis hin zu „Wald als Ursprungsort für viele (Gaumen-)Genüsse“.

Schauen Sie vorbei und erleben Sie selbst! Den Gemeinschaftsstand des Deutschen Forstwirtschaftsrates finden Sie auf der IGW in Halle 4.2 (Stand 505) in der Zeit vom 20. bis zum 29. Januar 2017. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

denlenfritptrues