Waldbesitzer können keine Vollkosten bezahlen

Berlin, den 03.08.2018: Ausgehend von der „Berliner Erklärung - Forstwirtschaft braucht Zukunft“ des Deutschen Forstwirtschaftsrates gibt Georg Schirmbeck Antworten auf aktuelle Fragen der Forstpolitik: laufende Forstreformen, Auf- und Ausbau von Holzvermarktungs- und Beförsterungsstrukturen. Er warnt dabei u. a. davor, die öffentliche Forstverwaltung „einzudampfen“, ohne ein sachgerechtes alternatives Zukunftskonzept zu haben.
 
Den kompletten Artikel aus dem Holz-Zentralblatt finden Sie hier: Holz-Zentralblatt, S. 718, Nr. 31
 
Die "Berliner Erklärung - Forstwirtschaft braucht Zukunft" finden Sie hier: "Berliner Erklärung"