125 Jahre IUFRO

Der Internationale Verband forstlicher Forschungsanstalten (englisch: International Union of Forest Research Organizations, kurz: IUFRO) wird in diesem Jahr 125 Jahre alt.

Als globales Netzwerk für die Forstwissenschaftskooperation ist es die älteste bestehende wissenschaftliche Vereinigung der Welt, die zugleich international, unpolitisch und unabhängig tätig ist. Die IUFRO vereint heute mehr als 20.000 Wissenschaftler in fast 650 Mitgliedsorganisationen in über 125 Ländern. Die IUFRO wurde auf Initiative der Hauptstation für das forstliche Versuchswesen in Preußen im Jahre 1892 in Eberswalde gegründet.

Der Präsident des Deutschen Forstwirtschaftsrates, Herr Georg Schirmbeck, hatte die Ehre, auf der Festveranstaltung des 125-jährigen Jubiläumskongresses in Freiburg am 19.09.2017 ein Grußwort an die über 2.100 Delegierten zu richten. Das DFWR-Grußwort finden Sie hier…

 

 

denlenfritptrues