Wald und Forstwirtschaft spüren den Klimawandel

DFWR-Jahrestagung 2018 im Kaiserin Friedrich-Haus (Foto: Manuel Pape)

Deutscher Forstwirtschaftrat (DFWR) trifft Staatssekretär Dr. Aeikens

Am 20. August war der DFWR zu Gast im BMEL und traf dort den Staatssekretär Dr. Onko Aeiken, Unterabteilungsleiter Dr. Axel Heider und Dr. Eckhardt Heuer. Neben der aktuellen Schadsituation im Wald ging es um die Anpassung des GAK-Rahmens im Zuge der Umstellung der indirekten Förderung sowie um das Thema LULUCF.

Die komplette Mitteilung finden Sie hier.