Steffen Rathke ist neuer Sprecher der Plattform Forst & Holz

Georg Schirmbeck (r.) übergibt das Amt des Sprechers der Plattform Forst & Holz an Steffen Rathke (Foto: DFWR)

Bei ihrer Sitzung in Berlin am 13.01.2016 wählten die Mitglieder der Plattform Forst und Holz Herrn Steffen Rathke zu ihrem neuen Sprecher. Rathke, Vizepräsident des Deutschen Holzwirtschaftsrates e. V. (DHWR) sowie Vizepräsident der Deutschen Säge- und Holzindustrie – Bundesverband e. V. (DeSH), vertritt in der Plattform die Interessen der Holzindustrie. Er löst Georg Schirmbeck, Präsident des Deutschen Forstwirtschaftsrates e. V. (DFWR) ab, der als Vertreter der Forstwirtschaft nun turnusgemäß die Funktion des Plattformsprechers an einen Vertreter der Holzwirtschaft übergibt. „Ich freue mich auf die anstehenden Aufgaben und eine weiterhin gute Zusammenarbeit zwischen Forst- und Holzwirtschaft“, so Rathke nach seiner Wahl.